BGM-Fakten

Was kann BGM leisten?

Betriebliches Gesundheitsmanagement ist ein strukturierter, geplanter und koordinierter Prozess mit dem Ziel, gesundheitsfördernde Arbeit und Organisation zu schaffen sowie die Mitarbeiter*innen zu gesundheitsförderlichem Verhalten zu motivieren. Das strategische und geplante Vorgehen ist die Unterscheidung zur Betrieblichen Gesundheitsförderung, die aus Einzelmaßnahmen besteht.Für die Einführung eines erfolgreichen BGMs braucht es konkrete Ziele und Entscheidungen, an denen die Ergebnisse später gemessen werden.

Steigerung der Leistungsfähigkeit und Produktivität

Volkswirtschaftliche Kosten der Arbeitsunfähigkeit